Idar-Oberstein

Politischer Aschermittwoch: CDU-Kreischef verzichtet auf Attacken

Einen geistigen Richtungswechsel forderte der CDU-Kreisvorsitzende Prof. Dr. Wolfgang Benzel beim Politischen Aschermittwoch der Christdemokraten im Badischen Hof in Idar-Oberstein. Auch wenn es Unterschiede gebe: „Wir schlittern in die gleiche Richtung wie Griechenland“, meinte er in seiner von den knapp 50 Besuchern mit viel Beifall bedachten Rede mit der Überschrift „Herausforderungen unserer Zeit“.

Idar-Oberstein – Einen geistigen Richtungswechsel forderte der CDU-Kreisvorsitzende Prof. Dr. Wolfgang Benzel beim Politischen Aschermittwoch der Christdemokraten im Badischen Hof in Idar-Oberstein. Auch wenn es Unterschiede gebe: „Wir schlittern in die gleiche Richtung wie Griechenland“, meinte er in seiner von den knapp 50 Besuchern mit viel Beifall bedachten Rede mit der Überschrift „Herausforderungen unserer Zeit“.

Dazu zählt lokal das Thema Nationalpark, das die CDU laut Benzel aktiv und engagiert, aber ergebnisoffen begleiten will. Er kündigte dazu für Mittwoch, 14. März, 19 Uhr, eine Veranstaltung unter dem Motto „Sagen Sie uns Ihre Meinung“ an, die voraussichtlich in Birkenfeld stattfindet.

Mehr lesen Sie am Donnerstag in der Nahe-Zeitung