Archivierter Artikel vom 05.05.2019, 17:49 Uhr
Plus
Hoppstädten-Weiersbach

Pocahontas und Piraten gaben sich ein Stelldichein: 20 Gruppen begeisterten beim Showtanzabend in Hoppstädten-Weiersbach

Zum sechsten Mal fand der Showtanzabend im Gemeindezentrum des Doppelortes statt, aber erstmals unter dem Dach des neu gegründeten Vereins Dance Company Hoppstädten-Weiersbach. Dieser hatte sich im Februar formiert und ist aus der Abteilung Tanz des TuS Hoppstädten hervorgegangen. Allein die Dance Company stellte fünf Tanzformationen von den Bambini bis zum Männerballett, den Hopptown Jumping Jacks. Weitere 20 Gruppen mit insgesamt 280 Tänzerinnen und Tänzern aus der näheren und weiteren Umgebung waren der Einladung gefolgt.

Von Franz Cronenbrock Lesezeit: 3 Minuten