Archivierter Artikel vom 08.02.2021, 14:49 Uhr
Plus
Idar-Oberstein

Platznot in der Grundschule Göttschied: Bis zur Fertigstellung des Anbaus werden Container genutzt

In der Grundschule Göttschied werden derzeit 113 Schüler in sieben Klassen unterrichtet. Der vorhandene achte Klassenraum wird momentan als Mensa für die Essensausgabe und die Nachmittagsbetreuung genutzt. Weitere Räume zur Nachmittagsbetreuung stehen nicht zur Verfügung: Das kann so nicht bleiben, betonten die Mitglieder des Bauausschusses in ihrer jüngsten Sitzung in der Messe und fassten einen einstimmigen Beschluss, hier Abhilfe zu schaffen und das Raumangebot zu erweitern. Allerdings: Es wird erst einmal eine Übergangslösung geben.

Von Vera Müller Lesezeit: 2 Minuten