Archivierter Artikel vom 13.11.2020, 15:52 Uhr
Plus
Idar-Oberstein

Pfusch am Bau: Abrissarbeiten am Parkhaus Austraße sind gestoppt

Bereits zum zweiten Mal mussten die Abrissarbeiten am Parkhaus Austraße gestoppt werden. Grund ist der erneute Fund von asbesthaltigem Material in einer vorher ungeahnten Größenordnung, wie Bürgermeister Friedrich Marx in der Hauptausschusssitzung am Mittwoch berichtete. Damit die Arbeiten weitergehen können, hat der Stadtvorstand eine Eilentscheidung getroffen und grünes Licht für die Übernahme der veranschlagten Mehrkosten für die Entsorgung in Höhe von 168.000 Euro gegeben.

Von Stefan Conradt Lesezeit: 3 Minuten