Archivierter Artikel vom 08.05.2016, 11:52 Uhr
Pfeffelbach

Pfeffelbach: Gruppe von Männern überfällt und verletzt Autofahrer mit Tritten und Schlägen

Eine Gruppe von Männern hat am Samstagabend in Pfeffelbach einen 52-jährigen Autofahrer überfallen und mit Schlägen und Tritten verletzt. Der Geschädigte berichtet laut Polizei, dass am Samstag um 21.15 Uhr in der Brunnenstraße eine Frau über die Straße lief und ihm auf die Scheibe spuckte. Als er anhielt, um die Frau zur Rede zu stellen, kamen aus der Dunkelheit vier bis sechs Männer hervor, die unvermittelt auf ihn eintraten und -schlugen.

Foto: dpa-Symbolbild

Der Geschädigte musste ins Krankenhaus gebracht und dort behandelt werden. Eine Sofortfahndung nach den Angreifern verlief zunächst ergebnislos, noch in der Nacht konnte die Polizei jedoch einen Tatverdächtigen ermitteln werden.

  • Hinweise auf den oder die Täter nimmt die Polizei Kusel unter Tel. 06381/9190 entgegen.