Archivierter Artikel vom 11.03.2011, 17:01 Uhr
Plus
Baumholder

Pfarrerin verlässt Baumholder

Eine Veränderung mit Dominoeffekt steht in der evangelischen Kirche an. Pastorin Heike Schmidt, die mit halber Stelle schwerpunktmäßig in Ruschberg eingesetzt war und auch Konfirmandenunterricht gehalten hat, wird die Kirchengemeinde Baumholder verlassen, bei der sie zur Entlastung von Pfarrer Burkhard Zill angestellt ist. Sie hat die Möglichkeit, eine Festanstellung beim Kirchenkreis Trier zu bekommen wahrgenommen und wird eine feste Pfarrstelle in Schauren-Kempfeld-Bruchweiler als Nachfolgerin von Pfarrer Peter Winter antreten.

Lesezeit: 2 Minuten