Archivierter Artikel vom 21.09.2012, 06:17 Uhr
Plus
Baumholder

Pausenspiele laden zum Mitmachen ein

Voller Vorfreude kommen die Kinder der Grundschule Westrich in Baumholder seit vergangener Woche in die zweite große Pause. Denn auf dem Schulhof wartet schon Schulsozialarbeiterin Diana Gutensohn-Hartmann (Mitarbeiterin der Kreuznacher Diakonie) mit einem Pausenspiel auf die Schüler. Die Spiele wechseln täglich und werden per Aushang angekündigt: So kann sich jeder schon bei Schulbeginn informieren und entscheiden, ob er das freiwillige Angebot nutzen möchte.

Lesezeit: 2 Minuten