Archivierter Artikel vom 17.05.2015, 13:14 Uhr
Otzweiler

Otzweiler bei Sien: Zweiradfahrer verletzt sich bei Sturz schwer

Schlimmes Ende einer Motorradtour für einen niederländischen Motorradfahrer. Der 63-Jährige war gemeinsam mit weiteren Bikern gegen 16.30 Uhr auf der Landesstraße 374 zwischen Otzweiler bei Sien in Fahrtrichtung Becherbach unterwegs. In einer Rechtskurve verlor er nach Angaben der Polizei aufgrund nicht zu hoher Geschwindigkeit die Kontrolle über sein Motorrad und stürzte.

Foto: Sebastian Schmit

Dabei zog sich der Motorradfahrer so schwere Verletzungen, insbesondere am Rücken, den Rippen und am Schlüsselbein zu, dass er mit einem Rettungshubschrauber ins Idar-Obersteiner Krankenhaus geflogen werden musste. Die L 374 war für etwa anderthalb Stunden gesperrt. ses