Archivierter Artikel vom 09.11.2018, 19:28 Uhr
Plus
Kreis Birkenfeld

Opfer ausgenutzt, beschimpft und gedemütigt

Nötigung, Körperverletzung, Bedrohung, Beleidigung und Sachbeschädigung – wegen dieser Taten ist ein 33-jähriger Mann aus dem Kreis Birkenfeld am Freitag vom Amtsgericht Idar-Oberstein zu einer Freiheitsstrafe von 14 Monaten, die für drei Jahre zur Bewährung ausgesetzt wird, verurteilt worden.

Andreas Nitsch Lesezeit: 3 Minuten