Archivierter Artikel vom 23.03.2020, 16:38 Uhr
Kreis Birkenfeld

ÖPNV im Kreis Birkenfeld ab sofort reduziert: Ferienfahrplan mit zusätzlichen Einschränkungen

Ab sofort gilt für den Öffentlichen Personennahverkehr im Kreis Birkenfeld der Ferienfahrplan mit zusätzlichen Einschränkungen.

Symbolbild
Symbolbild
Foto: dpa

Montags bis freitags ab 18 Uhr und samstags ab 14 Uhr sowie den ganzen Sonntag über verkehren keine Busse. Auf der Nahestrecke fährt statt der regulären Regionalexpresszüge und Regionalbahn nur noch stündlich eine Regionalbahn. Dieser Bummelzug bedient fast alle Haltepunkte, im Kreis Birkenfeld, allerdings nur Neubrücke, Idar-Oberstein und Fischbach-Weierbach.

Detaillierte Fahrplanauskünfte gibt's auf der Internetseite www.rnn.info und unter der Service-Hotlinel 06132/789.622.