Archivierter Artikel vom 14.02.2017, 15:28 Uhr
Plus
Idar-Oberstein

Obersteiner Themenwege werden in Kürze beschildert

In seiner jüngsten Sitzung vergab der Bau-, Infrastruktur- und Umweltausschuss (BIA) den Auftrag für die Herstellung und Aufstellung von insgesamt 27 Stelen beziehungsweise Wandtafeln mit 41 Seiten für den Edelstein- und Bengelweg in Oberstein. Die Spazierwege sollen künftig Besucher durch Oberstein leiten und die Geschichte des Stadtteils erklären. Die Kosten belaufen sich auf insgesamt rund 64.000 Euro, von denen 80 Prozent im Rahmen des Förderprogramms „Aktive Stadtzentren“ getragen werden. Erarbeitet wurden die Vorlagen in Zusammenarbeit der Archäologin Dr. Regine Geiß-Dreier und der Werbefirma Alea-Design. Bei dem dritten Themenweg, dem Achatsteig, der zum großen Teil auf dem Schlossberg verlaufen soll, muss zunächst die weitere Entwicklung des Landschaftsparks zwischen Felsenkirche und Schloss abgewartet werden.

Von Jörg Staiber Lesezeit: 2 Minuten