Archivierter Artikel vom 30.08.2018, 15:31 Uhr
Plus
Idar-Oberstein

Obersteiner Industriegeschichte im Fokus: Fotografen waren bei Bengel unterwegs

Das Industriemuseum Bengel ist für jeden Besucher ein faszinierender Ausflug in die Vergangenheit – für Fotografen ist es ein wahres El Dorado. Über mehrere Monate lang waren Mitglieder der Foto-AG des Kunstvereins Obere Nahe in den Räumlichkeiten der früheren Ketten- und Schmuckfabrik unterwegs und haben dort vielfältige und spannende Impressionen eingefangen. Eine Auswahl davon wird in der Ausstellung „Bengel im Fokus“ zu sehen sein, die am Sonntag, 9. September, um 15 Uhr anlässlich des Tags des offenen Denkmals eröffnet und bis zum 14. September zu sehen sein wird.

Von Jörg Staiber Lesezeit: 1 Minuten
+ 10 weitere Artikel zum Thema