Archivierter Artikel vom 31.01.2015, 06:35 Uhr
Plus
Idar-Oberstein

Obersteiner Eismann: Lorenzos Kundin kehrt bald an ihren Platz zurück

Schon fast ein halbes Jahr hat der Eismann Lorenzo, dessen Denkmal am Eingang der Obersteiner Fußgängerzone steht, keine Kundschaft mehr: Anfang September hat ein Taxifahrer versehentlich das zu der Bronzeplastik dazugehörige kleine Mädchen, dem Lorenzo gerade eine Eiswaffel reicht, umgefahren.

Lesezeit: 2 Minuten