Archivierter Artikel vom 03.09.2020, 14:40 Uhr
Plus
Kreis Birkenfeld

Nur noch Schulsport möglich: Hallensperrungen ärgern viele Sportvereine im Kreis Birkenfeld

Von diesem Schritt sind viele Vereine alles andere als begeistert: Aufgrund der wieder steigenden Covid-19-Infektionszahlen auch im Landkreis Birkenfeld hat das Gesundheitsamt empfohlen, dass Schulturnhallen vorerst nicht mehr für außerschulische Zwecke genutzt werden sollen. Damit ist in den Hallen, die an Schulen in Kreisträgerschaft angedockt sind, Trainingsbetrieb für Sportvereine nicht mehr möglich, was bei den betroffenen Klubs zu großem Verdruss führt.

Lesezeit: 5 Minuten