Archivierter Artikel vom 14.09.2018, 16:04 Uhr
Plus
Idar-Oberstein

Nur ein Schutzstreifen bergauf: Diskussion über geplanten Ausbau der Tiefensteiner Straße in Idar-Oberstein

Gegen den Willen einiger Anlieger handeln? Das passte Josef Mähringer, Chef der SPD-Fraktion, gar nicht. Andere betrachten die Planung als alternativlos – auch gegen den Willen der Anlieger. So entspann sich eine durchaus kontroverse Diskussion im Rahmen der jüngsten Sitzung des städtischen Bauausschusses.

Von Vera Müller Lesezeit: 3 Minuten