Archivierter Artikel vom 04.06.2020, 17:00 Uhr
Kreis Birkenfeld

Nur ein einziger Corona-Kranker im Kreis Birkenfeld

Es bleibt bei einer derzeit an Corona erkrankten Person im Landkreis Birkenfeld.

Es handelt sich um einem Mann (86) aus der VG Herrstein-Rhaunen. In Quarantäne sind 16 Kreiseinwohner. Dabei handelt es sich hauptsächlich um Reiserückkehrer aus China, Australien, Brasilien, Syrien, Kanada und den USA, Kontaktpersonen eines positiven Falls aus einem anderen Landkreis und den Kontaktpersonen von Fall 90. Die mobile Fieberambulanz hat bisher 1610 Proben genommen, 17 davon am Donnerstag.