Archivierter Artikel vom 14.06.2021, 14:35 Uhr
Plus
Birkenfeld

Nur 150 Besucher gleichzeitig erlaubt: Ampel sprang im Freibad zum Saisonstart auf Rot

Das war angesichts des herrlichen Sommerwetters keine Überraschung: Beim Start in die Freibadsaison war in Birkenfeld an beiden Nachmittagsschichten des Wochenendes der Besucherzuspruch so groß, dass die Ampel auf der Internetseite der Verbandsgemeinde auf Rot sprang. Das bedeutete: Die aufgrund der Corona-Regelungen bestehende Maximalkapazität von 150 Besuchern, die sich gleichzeitig im Bad aufhalten können, war erreicht.

Lesezeit: 2 Minuten