Archivierter Artikel vom 16.10.2020, 13:21 Uhr
Plus
Kreis Birkenfeld

Noss hakt wegen der Corona-Entwicklung auf der US-Base nach: Was wusste der Landrat schon im Juli?

Der Vorsitzende der SPD-Kreistagsfraktion, Hans Jürgen Noss, hat beantragt, das Thema „Corona auf der US-Base Baumholder“ auf die Tagesordnung der nächsten öffentlichen Sitzung des Kreisausschusses am Montag, 26. Oktober, im Sitzungssaal der Kreisverwaltung zu setzen. Noss will in diesem Zusammenhang von Matthias Schneider auch wissen, ob es stimmt, dass der Landrat bereits im Juli über die offenkundigen Missstände in der Militärgemeinde informiert war und was die Verwaltung beziehungsweise das Gesundheitsamt unternommen hat, um dagegen vorzugehen.

Lesezeit: 1 Minuten
+ 5032 weitere Artikel zum Thema