Archivierter Artikel vom 26.09.2015, 07:30 Uhr
Plus
Kreis Birkenfeld

Niedrige Immobilienpreise auf dem Land: Zuwanderer suchen im Hunsrück ihr Glück

Während die Nahe-Hunsrück-Region in den nächsten Jahren und Jahrzehnten vorhersehbar immer weiter auszubluten droht, hat heimlich, still und leise eine noch ganz zarte Gegenbewegung eingesetzt. Gut betuchte Bürger aus anderen Ländern lassen sich wegen der niedrigen Immobilienpreise in zwischen Mosel und Nahe gelegenen Dörfern nieder. Einige dieser neuen Einwanderer hat die Filmemacherin Monika Kirschner aus Weinsheim/Nahe zwei Jahre lang begleitet

Lesezeit: 3 Minuten