Archivierter Artikel vom 03.06.2018, 10:24 Uhr
Plus
Waldböckelheim/Steinhardt

Neues von der B 41: Vier Spuren und Anschluss an die L 234

Wie schnell sich doch die Fakten ändern können. Lange sah es so aus, als ob der weitere vierspurige Ausbau der Bundesstraße 41 in Richtung Westen erst in sehr ferner Zukunft angegangen werden könnte. Doch dann wurde bei der Fortschreibung des Bundesverkehrswegeplans 2030 (BVWP) der 3,3 Kilometer lange Lückenschluss zwischen dem Bad Sobernheimer Stadtteil Steinhardt und dem Kreisel Waldböckelheim-Nord überraschend doch als „vordringlicher Bedarf“ eingestuft.

Von Wilhelm Leyendecker             Lesezeit: 2 Minuten