Archivierter Artikel vom 20.08.2020, 16:12 Uhr
Plus
Hoppstädten-Weiersbach

Neues in Neubrücke: Triste Brache am Eingang zum Radweg soll sich in Bürgerpark verwandeln

Öde, steril, nur zum Abstellen von Autos gut und wegen der am Rand aufgestellten Altglas- und Altkleidercontainer auch zur illegalen Entsorgung anderer Abfälle einladend: Das ist die alles andere als schmeichelhafte Zustandsbeschreibung für den Platz, der sich zwischen Neubrücke und Hoppstädten am Eingang des auf der früheren Bahnstrecke verlaufenden Nahe-Radwegs in Richtung Birkenfeld befindet. Doch das soll sich in Zukunft ändern.

Von Axel Munsteiner Lesezeit: 4 Minuten