Archivierter Artikel vom 11.06.2017, 14:56 Uhr
Plus
Baumholder

Neues Fest soll deutsch-amerikanische Freundschaft in Baumholder festigen

„Dieser bunte Blumenstrauß steht für unsere Offenheit und die Lebendigkeit der deutsch-amerikanischen Freundschaft in Baumholder.” Mit diesen Worten begrüßte der Bürgermeister der Stadt Baumholder, Günther Jung, gemeinsam mit dem Bürgermeister der Verbandsgemeinde Baumholder, Bernd Alsfasser, die neue Kommandeurin der 16. Versorgungsbrigade, Colonel Michelle Donahue, und den ranghöchsten Unteroffizier der Brigade, Command Sergeant Major (Oberstabsfeldwebel) Frank Graham, zum Antrittsbesuch. Im Rathaus der Verbandsgemeinde informierten Alsfasser und Jung über die Lage, Struktur, die Verwaltung und die Zukunftspläne. Die Präsentation beinhaltete auch einen Einblick in die Geschichte der Stadt.

Lesezeit: 1 Minuten