Archivierter Artikel vom 05.09.2018, 13:31 Uhr
Plus
Birkenfeld

Neuerungen machten die Gäste neugierig

Nur noch zwei Monate, dann wird sie 100 Jahre alt: Die älteste Besucherin des Seniorennachmittags auf dem Prämienmarkt heißt Gertrud Gutsche und wurde vor einem Jahrhundert, im November 1918, geboren. Es war der Monat, in dem der Erste Weltkrieg mit dem Waffenstillstand beendet wurde – ein Detail, das sicher mehr als Zahlen verdeutlicht, wie lange dieses Geburtsjahr zurückliegt. Der ältester Besucher bei diesem Seniorennachmittag am Montag war Rudi Lauer mit 92 Jahren, die Eheleute Hans und Elfe König sind 68 Jahre verheiratet – kein anderes Paar im Festzelt lebt so lange zusammen.

Karl-Heinz Dahmer Lesezeit: 3 Minuten