Plus
Birkenfeld

Neuer Landrat ist gegen Naheradweg direkt durch Kammerwoog

Möglichen Begehrlichkeiten aus den eigenen Reihen schiebt der neue Landrat gleich einen Riegel vor: „Bei mir wird es keine Personalauswahl nach dem Parteibuch geben“, betont Dr. Matthias Schneider im Interview mit der Nahe-Zeitung.

Lesezeit: 1 Minute
Birkenfeld - Möglichen Begehrlichkeiten aus den eigenen Reihen schiebt der neue Landrat gleich einen Riegel vor: „Bei mir wird es keine Personalauswahl nach dem Parteibuch geben“, betont Dr. Matthias Schneider im Interview mit der Nahe-Zeitung.Viel Zeit zum Eingewöhnen blieb und bleibt dem 48-jährigen Christdemokraten, der sich bei der Urwahl im ...