Archivierter Artikel vom 30.12.2016, 14:59 Uhr
Plus
Mörschied

Neue Westernstadt entsteht

Nach dem gemeinsamen Adventssingen im großen Stil und für einen guten Zweck kann man sich so langsam wieder mit Apachenhäuptling Winnetou und seinem Blutsbruder Old Shatterhand befassen. Nicht nur weil die gerade gesendete Neuverfilmung der „Winnetou“-Filme jede Menge Fans auf den Plan ruft. Die Vorbereitungen für das Karl-May-Stück „Im Tal des Todes“, das vom 17. Juni bis zum 23. Juli aufgeführt wird, laufen bereits an.

Lesezeit: 2 Minuten