Archivierter Artikel vom 09.10.2015, 16:54 Uhr

Neue Radbrücke bei Hammerstein ist noch nicht freigegeben

Idar-Oberstein: Da waren wir wohl ein wenig voreilig mit unserem Tipp, die neue Radbrücke zwischen Hammerstein und Enzweiler bei einer schönen Herbsttour am letzten Wochenende gleich mal auszuprobieren. Wie sich herausgestellt hat, ist das noch immer nicht möglich, weil die Endabnahme noch nicht erfolgt ist.

Aufgebaut war die neue Rad- und Fußgängerbrücke bei Hammerstein schnell. Doch nun lässt die Freigabe auf sich warten.
Aufgebaut war die neue Rad- und Fußgängerbrücke bei Hammerstein schnell. Doch nun lässt die Freigabe auf sich warten.
Foto: Hosser

Auch sind Brückenbelag und Geländer noch nicht montiert. Und auch die Elektronik, die den Wasserstand misst und bei Gefahr von Hochwasser eine Ampel auf Rot schaltet, ist noch nicht installiert. Wegen eines Krankheitsfalls bei der Kreisverwaltung kann derzeit auch nicht gesagt werden, wann mit einer Freigabe zu rechnen ist. Solange müssen die Absperrgitter noch stehen bleiben, heißt es seitens der Kreisverwaltung. sc