Archivierter Artikel vom 08.06.2018, 15:26 Uhr
Plus
Idar-Oberstein

Neue Nahebrücke: Asphalt kommt erst im Juli

Das Hochwasser im Fischbachtal hat auch Auswirkungen auf diverse Baustellen im Großraum Idar-Oberstein. Durch das Unwetter am Abend des 27. Mai wurde die Asphaltmischanlage in Niederwörresbach „deutlich stärker beschädigt, als zunächst von uns angenommen“, berichtet Oberbauleiter Peter Risch. „Die Schaltkästen und Motoren der Anlage wurden überflutet und sind seitdem defekt. Die Reparaturarbeiten laufen auf Hochtouren, im Moment können wir aber noch keine verbindliche Aussage treffen, wann die Anlage wieder betriebsbereit ist.“

Von Stefan Conradt Lesezeit: 3 Minuten
+ 6 weitere Artikel zum Thema