VG Baumholder

Neue Hoffnung für Ökompark Heide-Westrich: Saarland bietet Unterstützung an

Erst positive Signale aus Berlin, jetzt aussichtsreiche Gespräche mit den saarländischen Nachbarn: Einiges deutet zurzeit darauf hin, dass das 10-Millionen-Euro-Projekt Ökompark Heide-Westrich doch noch realisiert werden kann. VG-Chef Bernd Alsfasser berichtet im Gespräch mit der NZ, dass die Verantwortlichen jenseits der Landesgrenze die Bemühungen um eine Verkehrsanbindung unterstützen wollen. Das würde die Verbandsgemeinde finanziell erheblich entlasten.

Peter Bleyer Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net