Archivierter Artikel vom 21.03.2016, 16:45 Uhr

Neue Familie gesucht: Der liebenswerte Zeus kommt mit wirklich jedem klar

„Zeus ist eigentlich eine Katze – gefangen im Körper eines Hundes“, sagt Ulrike Kronauer vom Tierheim Oberstmuhl über den verschmusten siebenjährigen Boxermischling, der seit 2010 im Tierheim lebt. Der gutmütige Hund mit der süßen Hasenscharte wurde aus einer Tötungsstation auf Mallorca gerettet und ist wie alle Tierheimhunde geimpft und kastriert.

Foto: Silke Bauer

Er ist sehr auf Menschen fixiert und weicht dem Tierheimteam nie von der Seite. Oft vergisst er, wie groß er ist, wenn er wie eine Katze auf den Schoß eines Mitarbeiters springt, um dort einzuschlafen. Ob Einzelpersonen, Familien mit kleinen Kindern oder Katzenbesitzer – Zeus stellt sich auf jede Situation ein. Wer den Hund kennenlernen möchte, meldet sich unter Telefon 06781/272 23. sib