Archivierter Artikel vom 08.07.2021, 15:00 Uhr
Plus
Idar-Oberstein/Bad Sobernheim

Neuansiedlung in Idar-Oberstein geplant: Polymer will 300 Arbeitsplätze mit Biokunststoff schaffen

Das sind optimistisch stimmende Nachrichten, und damit wird das seit dem Frühjahr gut gehütete „Geheimnis“ um den bis dato unbekannten Interessenten für das Gewerbe- und Industriegebiet Weidenberg gelüftet: Dort wird sich mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit eine Tochtergesellschaft des in Bad Sobernheim und Tula (Russland) ansässigen Unternehmens Polymer ansiedeln, das Biokunststoffe herstellt.

Von Vera Müller Lesezeit: 3 Minuten