Archivierter Artikel vom 11.05.2015, 18:15 Uhr
Plus
Kreis Birkenfeld

Naturschutzfachmann Ulrich Jäger: Nationalpark soll die Seele streicheln

„Natur hat andere Zeiträume, als menschliches Leben erfassen kann. Entscheidend ist, dass die Menschen ihre Wahrnehmung ändern.“ Ulrich Jäger, beim Mainzer Landesamt für Umwelt, Wasserwirtschaft und Gewerbeaufsicht Rheinland-Pfalz im Referat Biotopsysteme und Großschutzprojekte tätig, begleitet das Nationalparkprojekt seit der ersten Stunde und ist hierbei schwerpunktmäßig für naturschutzfachliche Anforderungen zuständig.

Lesezeit: 2 Minuten