Archivierter Artikel vom 12.07.2013, 11:15 Uhr
Plus
Idar-Oberstein

Naturbad Staden: Bislang keine Spur von Keimen im Wasser

Die Proben, die regelmäßig entnommen werden, zeigen, dass sich nichts zeigt: keine Spur vom in unserer Region „berühmten“ Pseudomonas-Keim, der ab 2006 immer wieder für die Schließung des Naturbades im Tiefensteiner Staden verantwortlich war. Die Wasserqualität ist gut, die umfangreichen Sanierungsmaßnahmen zeigen offenbar die gewünschte Wirkung.

Lesezeit: 2 Minuten
+ 6 weitere Artikel zum Thema