Archivierter Artikel vom 22.08.2020, 11:42 Uhr
Plus
VG Baumholder

Natur steht in Corona-Zeiten hoch im Kurs: VG-Verwaltung bietet Radfahr- und Wanderprogramm

Der Veranstaltungskalender der Verbandsgemeinde Baumholder, der normalerweise in diesen Wochen einiges zu bieten hätte, ist stark zusammengeschrumpft: Altstadtfest gestrichen, Dorffeste Fehlanzeige, und auch die meisten Kirmesveranstaltungen fallen der Corona-Pandemie zum Opfer. Trotzdem kann man auf der Suche nach Freizeitaktivitäten fündig werden – besonders als Outdoorfan. Die Wälder und Höhen der eigenen Region rücken gerade in diesen Zeiten in den Fokus, da der Blick nicht in allzu weite Ferne schweifen kann. Mitte Juni hatte die VG-Verwaltung ihr Radfahr- und Wanderprogramm wieder aufgenommen. Bis zum Ende des Jahres sind noch einige Termine geplant, bei denen man frische Luft tanken, die Heimat besser kennenlernen und die Corona-Krise vielleicht einfach mal vergessen kann.

Von Peter Bleyer Lesezeit: 4 Minuten