Archivierter Artikel vom 19.05.2019, 18:12 Uhr
Birkenfeld

Nationalparkfest: Wasser war Gesprächsthema

Die Landwirte sind froh über den Regen“, relativierte Umweltministerin Ulrike Höfken die vielen langen Gesichter angesichts der Witterung am Morgen des Nationalparkgeburtstags, der am Sonntag in Birkenfeld gefeiert wurde. „Und wir müssen ja auch froh sein, wenn es so zart und flächendeckend regnet“, pflichtete Herrsteins Verbandsbürgermeister Uwe Weber bei, an das Starkregenereignis vor knapp einem Jahr im Fischbachtal erinnernd.

Stefan Conradt Lesezeit: 1 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net