Archivierter Artikel vom 06.05.2021, 14:27 Uhr
Plus
Kreis Birkenfeld

Nationalpark will künftig besser informieren – Plakataktion soll helfen

Seit vergangener Woche hängen in der Region großflächige Plakate an vielen Stellen der Nationalparkregion. „Das Naturschutzgebiet lädt damit zu sich ein“, informiert das federführende Nationalparkamt in Birkenfeld. Die Werbeflächen sind Teil einer crossmedialen Kampagne, die die Nationalparkverwaltung aktuell gestartet hat, um stärker für den Nationalpark zu sensibilisieren. An rund 250 Standorten finden Interessierte in Thekenaufstellern zudem das neue „Wildkatz“-Magazin des Nationalparks.

Lesezeit: 3 Minuten