Archivierter Artikel vom 27.06.2015, 06:42 Uhr
Plus
Kreis Birkenfeld

Nationalpark: Tourismus-Experte von Dörnberg sieht Riesenpotenziale

Touristen aus dem Reich der Mitte als Zielgruppe für den neuen Nationalpark: Aus Sicht von Adrian von Dörnberg, Touristikprofessor an der Hochschule Worms, ist das keineswegs ein abwegiger Gedanke. „Chinesen sind die neuen Reiseweltmeister“, sagt der Experte im NZ-Interview, alleine wegen des Geburtshauses von Karl Marx ziehe es viele Europareisende unter ihnen nach Trier – warum also nicht versuchen, sie ins nah gelegene Naturparadies zu locken?

Lesezeit: 2 Minuten
+ 4 weitere Artikel zum Thema