Archivierter Artikel vom 03.08.2020, 15:05 Uhr
Allenbach/Hüttgeswasen

Nationalpark statt Erotik: Ehemaliges Pärchenhotel ist familientauglich

„Noch wissen wir nicht annähernd, wo die Reise hingeht“, bekennt Holger Freiberg offen und ehrlich, gleichzeitig aber auch sehr motiviert. Unter dem Slogan „Natur genießen, Nationalpark erleben“ nimmt der Waldgasthof „Zum Schwarzenbruch“ Fahrt auf. Das Projekt reift, die Internetseite www.waldgasthaus-schwarzenbruch.de steht schon mal und macht Lust auf einen Aufenthalt im ehemaligen Erotikhotel „Fun & Joy“, das die aus Düsseldorf stammende Familie seit 2006 betrieb.

Vera Müller Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net