Archivierter Artikel vom 07.04.2020, 14:19 Uhr
Plus
Kreis Birkenfeld

Nationalpark: Bislang sind keine Sperrungen von Wanderwegen oder Parkplätzen geplant

Anders als in anderen Wanderregionen in Deutschland gibt es derzeit in der Nationalparkregion noch keine vorsorglichen Sperrungen von Wanderwegen oder Wanderparkplätzen. Birkenfelds VG-Bürgermeister Bernhard Alscher lässt allerdings derzeit prüfen, ob die Ortsgemeinden nicht viel besuchte Parkplätze und Einrichtungen wie den Aussichtsturm Hattgenstein über die Feiertage sperren. Eine entsprechende Bitte hat Alscher am Dienstag an seine Ortsbürgermeister verschickt.

Von Stefan Conradt Lesezeit: 3 Minuten