Archivierter Artikel vom 27.01.2012, 15:36 Uhr
Plus
Buhlenberg

Narrhalla-Prinzenpaar träumte von der Regentschaft

Die Angst, in den vergangenen Jahren ständiger Begleiter des Sitzungspräsidenten wie auch der Narrhalla-Vorsitzenden, blieb aus: Der bisweilen gar nicht so ferne Albtraum von einer Premierensitzung ohne Prinzenpaar war bei den Buhlenberger Fastnachtern in dieser Kampagne schon zum Saisonauftakt ausgeträumt. Pünktlich zum 11.11. konnte man den Narren an der oberen Nahe Angela I. und Prinz Jens I. vom Homberg als Regenten für die fünfte Jahreszeit präsentieren. Das Prinzenpaar, auch privat verbandelt, hatte vor langem seine Zusage gegeben, lediglich die eigene Hochzeit wollten Angela Bernhardt und Jens Schüssler, so der bürgerliche Namen der Närrischen Hoheiten, abwarten, bevor sie sich als Buhlenberger Tollitäten zur Verfügung stellten.

Lesezeit: 2 Minuten