Plus
Kreis Birkenfeld

Narren schaffen früh Klarheit: Auch 2022 keine Umzüge in Fischbach und Idar-Oberstein

Pandemiebedingt und schweren Herzens müssen die beiden Umzüge am Fastnachtssonntag (Fischbach) und Rosenmontag (Idar-Oberstein) auch im Jahr 2022 abgesagt werden. Für gewöhnlich tummeln sich zu den beiden größten Umzügen im Kreis mehrere Tausend Menschen in den Straßen, um die bunten Züge und Narren zu bestaunen und ein paar Süßigkeiten abzustauben.

Lesezeit: 1 Minute
Doch seit Beginn der Corona-Pandemie ist nichts mehr so, wie es einmal war. Und so müssen schweren Herzens die Fasnachtsumzüge nach 2021 auch im kommenden Jahr Corona-bedingt abgesagt werden. Das haben der Vorsitzende des Fischbacher Carneval Verein, Udo Arend und der Pressesprecher der IG Romo Idar-Oberstein, Andre Dalheimer, in einer ...