Plus
Birkenfeld

Nach vielen mageren Jahren: Kreis Birkenfeld hofft für den Haushalt auf zweiten Sechser im Lotto

Von Kurt Knaudt
Symbolbild: Unterschiedlich wertige Geldscheine.
i
Symbolbild: Unterschiedlich wertige Geldscheine. Foto: dpa
Lesezeit: 3 Minuten

Im Haushalt des Landkreises Birkenfeld wird für das kommende Jahr ein saftiges Plus erwartet. Und es könnte sogar noch besser kommen.

Höhere Energiepreise, die Übernahme der IGS Herrstein-Rhaunen und der Realschule plus mitsamt Fachoberschule in Birkenfeld sowie des Busstadtverkehrs in Idar-Oberstein: Normalerweise wäre 2023 „für uns finanziell ein ganz schwieriges Jahr geworden“: So leitete der Erste Beigeordnete Bruno Zimmer am Montagabend die erste Lesung des Haushaltsentwurfs, der am Montag, 12. Dezember, ...