Archivierter Artikel vom 24.09.2021, 15:12 Uhr
Plus
Idar-Oberstein

Nach Todesschuss von Idar-Oberstein: Tankstellenbesitzer schildern die Tat und die Folgen

„Alex ist tot.“ Bis zu diesem Satz verbrachten Elke und Stefan Matheis, seit 2010 Eigentümer der Aral-Tankstelle in der Obersteiner Hauptstraße, einen ganz normalen Samstagabend in ihrem Haus in Bechhofen (Pfalz). „Alex ist tot“: Diesen Satz schreit ein Tankstellenmitarbeiter nur eine Minute nach dem tödlichen Schuss auf seinen Kollegen Alexander W. ins Handy.

Von Vera Müller Lesezeit: 4 Minuten
+ 44 weitere Artikel zum Thema