Archivierter Artikel vom 05.06.2019, 15:18 Uhr
Plus
Kreis Birkenfeld

Nach Streit im Freundeskreis: Gibt es bald zwei Nationalpark-Radios?

Wenn das Nationalpark-Radio am Freitag wie gewohnt um 18 Uhr auf Sendung geht, wird einiges anders sein als bisher. Zum einen wird Stefan Pink die Sendung alleine moderieren, zum anderen geht das Radio ab sofort mit einem anderen Logo auf Sendung. Der Grund sind Streitigkeiten im Vorstand des Freundeskreises um die künftige Ausrichtung des Fördervereins. Nun könnte es in Kürze zwei Nationalpark-Radios geben.

Von Stefan Conradt Lesezeit: 3 Minuten