Archivierter Artikel vom 09.01.2013, 17:44 Uhr
Plus
Idar-Oberstein

Nach Fahrzeugbrand keine größeren Schäden im Altenbergtunnel festgestellt

Der Brand eines Fahrzeugs im Altenbergtunnel bei Idar-Oberstein kurz vor dem Jahreswechsel hat keine größeren Schäden verursacht. Das haben am Mittwochmorgen Untersuchungen des Landesbetriebs Mobilität (LBM) und der zuständigen Wartungsfirma ergeben. „Es ist glimpflich ausgegangen“, sagte LBM-Sprecher Thomas Neumann, nachdem Betonbeschaffenheit der Wände, Fahrbahn, Elektrik und Technik untersucht worden waren.