Archivierter Artikel vom 03.02.2016, 11:55 Uhr
Idar-Oberstein

Nach Facebook-Post: Arzt Raphael Lindemann will sich weiter um Flüchtlinge kümmern

Mittlerweile wurde sein Beitrag 297.652-mal geteilt. Zeitungen, Magazine, TV-Sender: Die Reaktionen überschlagen sich. Alle bitten um Interviews mit Raphaele Lindemann, laden ihn zu Talkshows und Ähnlichem ein.

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net