Archivierter Artikel vom 28.05.2016, 18:48 Uhr
Plus
Hoppstädten

Nach Blitzeinschlag auf Sportplatz: Mann schwebt nicht mehr in Lebensgefahr [Update]

Nach dem Blitzeinschlag auf einem Sportplatz in Hoppstädten (Kreis Kusel) schwebt ein schwer verletzter Mann nicht mehr in Lebensgefahr. 29 Kinder sind zur Beobachtung im Krankenhaus. Laut Polizei schlug unmittelbar nach dem Abpfiff eines E-Jugendspiels zwischen der JSG Perlbachtal und der JSG Meisenheim gegen 14 Uhr ein Blitz auf dem Rasen ein.

Lesezeit: 2 Minuten