Archivierter Artikel vom 18.03.2018, 14:42 Uhr
Plus
Idar-Oberstein

Müllcontainer in Flammen: Brandstifter halten Idar-Obersteiner Feuerwehr auf Trab

Unbekannte Brandstifter hielten in der Nacht zum Samstag im Stadtteil Oberstein Polizei und Feuerwehr auf Trab. Der erste Brand wurde kurz vor Mitternacht gemeldet: An einer Bushaltestelle in Höhe des Hauses Hauptstraße Nummer 309 brannte ein Mülleimer. „Möglicherweise wurde dieser Brand durch eine weggeworfene Zigarette verursacht. Aufgrund weiterer Ereignisse erscheint dies im Nachhinein jedoch zumindest zweifelhaft“, heißt es im Polizeibericht. Schaden entstand keiner, beim nächsten Vorfall, der um 2.24 Uhr im Heckweg gemeldet wurde, zerstörte das Feuer einen Sammelcontainer für Biomüll allerdings vollständig.

Lesezeit: 1 Minuten