Archivierter Artikel vom 14.05.2010, 12:33 Uhr

Molotowcocktail auf Fahrbahn geworfen

Einen selbst gebastelten Brandsatz warf ein bisher unbekannter Täter in der Nacht zum Donnerstag von der Brücke der Birkenfelder Bahnhofstraße auf die darunterliegende B 41.

Einen selbst gebastelten Brandsatz warf ein bisher unbekannter Täter in der Nacht zum Donnerstag von der Brücke der Birkenfelder Bahnhofstraße auf die darunterliegende B 41. Nach ersten Ermittlungen hatte der Täter offensichtlich eine leere Weinflasche mit Benzin gefüllt, einen Lappen in die Öffnung gesteckt und diesen dann angezündet.

Mehr dazu am Samstag in der Nahe-Zeitung.