Gerach/Niederwörresbach

Mit Motorrad gestürzt – Polizei sucht zwei Autofahrer

Nach einem Unfall auf der Kreisstraße 34 zwischen Gerach und Niederwörresbach, bei dem am Sonntag gegen 17.10 Uhr ein Motorradfahrer verletzt wurde, ist die Polizei auf der Suche nach zwei beteiligten Autos.

Der Zweiradfahrer war nach Polizeiangaben in Richtung Niederwörresbach unterwegs. Vor ihm fuhr ein schwarzer Ford Focus, der in einer Linkskurve kurz vor dem Ortsausgang Gerach aufgrund eines entgegenkommenden silberfarbenen Mercedes bremsen musste.

Der Motorradfahrer kam vermutlich aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit und zu geringem Sicherheitsabstand zu Fall. Er war ansprechbar und klagte über Schmerzen im Schulterbereich. Er wurde medizinisch versorgt und in ein Krankenhaus gebracht. Die Fahrer des Ford und des Mercedes befanden sich beim Eintreffen der Polizei nicht mehr am Unfallort. Sie werden gesucht und – wie weitere Zeugen auch – gebeten, sich bei der Polizei Idar-Oberstein, Tel. 06781/5610, zu melden.