Archivierter Artikel vom 05.09.2012, 06:13 Uhr
Plus
Birkenfeld

Mit einem Krammarkt bei Bilderbuchwetter gingen fünf Volksfesttage zu Ende

Noch einladender konnten die äußeren Bedingungen nicht sein. Bei bilderbuchmäßigen Spätsommerwetter genossen gestern zahlreiche Kreisstädter, aber auch viele Schaulustigen aus dem nahen und weiteren Umland den großen Krammarkt, der einst dem größten Volksfest an der oberen Nahe seinen Namen gab. Bis hoch an die Hauptstraße zogen sich in den Seitengassen des Talweiherplatzes wieder die Verkaufsstände.

Lesezeit: 1 Minuten